Brief des Präsidenten – Von Jubiläen und Premieren Wehr- und sicherheitspolitisches Bulletin Nr. 9/6/20

Das Jahr 2020 bietet uns einiges. Einerseits gibt es runde Jubiläen zu feiern: Am 27. April gedachten wir der Wiederherstellung der Republik Österreich vor 75 Jahren. Am 15. Mai erinnerten wir uns an die legendären Worte von Leopold Figl bei der Staatsvertragsunterzeichnung vor 65 Jahren: „Österreich ist frei.“ An diesem 15. Mai 2020 war ein … Weiterlesen …

Der Wächter 2/2020 – „Is´ eh alles wurscht!“ Wehr- und sicherheitspolitisches Bulletin Nr. 8/6/20

Die Corona-Krise hat schon ein paar höchst interessante Fakten an die Oberfläche der Wahrnehmung gespült, wo sie allerdings, dem österreichischen Phlegma entsprechend, nicht lange im Bewusstsein verbleiben werden. Ebenso, einer jahrzehntelanger Tradition entsprechend,  werden die Fakten auch sicher nicht zu einem Umdenken hin zu einer, den Umständen angepassten, Finanzausstattung für das Österreichische Bundesheer führen. Alle … Weiterlesen …

Der Offizier 2/2020 Wehr- und sicherheitspolitisches Bulletin Nr. 7/6/20

Die elektronische Ausgabe des „Offizier 2/2020“ finden sie hier zum Download und hier zum Blättern! Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser! Die Corona-Krise beeinflusste auch die Sicherheits- und Verteidigungspolitik der Republik Österreich in einem noch nie dagewesenen Ausmaß. Während dieser außergewöhnlichen Situation, in welche die Republik durch ein professionell wirkendes Krisenmanagement der Bundesregierung bislang durchmanövriert … Weiterlesen …

Bundesheer ist nicht verfassungskonform Wehr- und sicherheitspolitisches Bulletin Nr. 6/6/20

Offiziersgesellschaft fordert Wiederherstellung des Miliz-System Wien (OTS) – Das Bundesheer ist die strategische Handlungsreserve der Republik. So steht es in allen Grundsatzpapieren zur Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Und das bedeutet, dass das Militär systemrelevant ist, weil in Krisen Durchhaltefähigkeit und Personalstärke gefragt ist. Das Bundesheer ist nach den Grundsätzen eines Milizsystems einzurichten. So steht es in der Bundesverfassung. … Weiterlesen …

COVID-19: Bundesheer im Einsatz Wehr- und Sicherheitspolitisches Bulletin Nr. 5/3/20

Erstmaliger Einsatz der Miliz wirft Fragen auf Es kann nicht sein, dass die Miliz-Soldaten – die Bürger in Uniform – jetzt schlechter behandelt werden sollen als die Zivildiener, zumal sie durch ihre Übungsverpflichtung und ihr ständiges Engagement bereits jetzt schon Nachteile in Beruf, Studium und Familie in Kauf nehmen müssen. – Brigadier Erich Cibulka, Österreichische … Weiterlesen …

Powered by Martin HEINRICH