Darabos: Keine Bundesheer-Soldaten 2010 in den Libanon

Österreich wird sich vorerst nicht an der UNO-Friedensmission im Libanon (UNIFIL) beteiligen. Dagegen werde das österreichische Kontingent in Bosnien-Herzegowina heuer um 150 Soldaten aufgestockt, erklärte Verteidigungsminister Norbert Darabos (SPÖ) in einem Interview mit dem „Kurier“ (Montagsausgabe).

Weiterlesen …

Darabos: Bundesheer trotz Sparkurs einsatzbereit

Ö1 Mittagsjournal, Dienstag, 06.04.2010
Das österreichische Bundesheer sei trotz der angekündigten Budgeteinsparungen einsatzbereit. Das hat Verteidigungsminister Norbert Darabos (SPÖ) am Dienstag vor dem Ministerrat vor Journalisten betont. Weder beim Personal noch bei den Grundwehrdienern werde gespart. Zum etwaigen Einsatz im Libanon möchte der Minister ein Konzept vom Generalstab abwarten.

Weiterlesen …

Powered by Martin HEINRICH