Appell der Offiziere: Rückkehr zu verpflichtenden Truppenübungen unumgänglich Wehr- und Sicherheitspolitisches Bulletin Nr. 2/3/22

Jahrelange Forderung der ÖOG darf nicht länger aufgeschoben werden Wien (OTS) – „In keiner Sportart würde jemand fünf Jahre nach dem letzten Schulturnen in das Nationalteam einberufen werden. Beim Bundesheer ist das anders: da würden unsere Soldaten untrainiert einberufen werden – in einen Krieg!“ Mit diesem Vergleich versuchte der Präsident der Offiziersgesellschaft, Brigadier Erich Cibulka, bei einer TV-Diskussion … Weiterlesen …

Offener Brief / Appell an den Bundeskanzler und den Vizekanzler der Republik Österreich Wehr- und sicherheitspolitisches Bulletin Nr. 11/7/20

Angesichts der seit Monaten anhaltenden, öffentlichen Diskussion über den Zustand des Österreichischen Bundesheeres (ÖBH) und seiner zukünftigen Ausrichtung richtet die Präsidentenkonferenz des Dachverbands der wehrpolitischen Vereine – in Ergänzung des Positionspapiers vom Juli 2017 – folgenden Offener Brief / Appell an den Bundeskanzler und den Vizekanzler der Republik Österreich Wir haben als Soldaten Treue zu … Weiterlesen …

Powered by Martin HEINRICH